Ich glaube ich habe eine Idee!


Am schlimmsten ist es für jemanden, wenn viele Ideen vorhanden sind, diese aber im Endergebnis nicht sonderlich zufriedenstellend wirken.

Was tut man gegen diesen Ideen-Müllberg?

Ich schreibe mir gelegentlich einige davon auf und versuche etwas anderes oder diese in Kombination mit neuen Themen zu gestalten.
So sammelt sich nach und nach etwas an, was sich womöglich in irgendeiner Weise noch gebrauchen lässt, oder aber eben tatsächlich auf den Müll wandert (- R.I.P. unzählige Zeichnungen davor -).


Traurig aber wahr : Jede fertige Zeichnung hat bei mir mindestens 3-4 Themen und Skizzen auf dem Gewissen, welche anschließend gnadenlos gelöscht werden! (Legt bitte alle eine Schweigeminute ein)
Klick mich an...

#Die einzige-unumstößliche-absolut-korrekte-Wahrheit über den Untergang der Titanic!


Vor über 100 Jahren sank das große Passagierschiff, die RMS Titanic (15. April 1912 †) mit über 800 Fleischsäcken, samt Inventar (schade um die Kronleuchter).

Die Welt erfuhr von dem Unglück, den vielen Opfern und dem tragischen Auseinanderbrechen des Schiffes.

Die Legende baute sich langsam auf - eine Eisberg Kollision, so groß und mächtig, das selbst ein riesiges Schiff, von Menschenhand erbaut, daran zerschellt, wie ein rohes Ei an einer Backsteinwand.

Was die Welt bis heute nicht wusste...es war kein Eisberg der die RMS Titanic zum ungewollten Tauchgang brachte, nein, es war ein Mythos, welcher bedeutend älter erscheint!

Das Ungeheuer von Loch Ness, erstmals im Jahr 565 erwähnt, setzte dieses Wesen bereits sein Branding auf die Menschheit und bewies, wer wirklich das Sagen hat!
Klick mich an...

Werke eines Toast's