Der Tod - wenn moderne Kunst auf Illustration trifft!

Der Tod überdauert jede Epoche, jedes Zeitalter!
(Moderne Kunst trifft auf Artwork/Illustration)

Eine spontane Zeichnung, ohne jegliche Vorgabe oder Anhaltspunkte! - Was sagt Ihr dazu?


Euer ToastKunst

Kommentare:

Sylvia Hubele hat gesagt…

Das Röckchen vom Tod erinnert mich an eine dieser ausgefransten Glockenblumen, die es modischerweise so gibt. Allerdings fehlt dabei noch etwas gelbe Farbe... :-)

ToastKunst Kunst hat gesagt…

Jetzt wo ich deinen Kommentar lese, könnte man es tatsächlich damit in Verbindung bringen ;)
Eine gute Idee :)

Jasi Ich hat gesagt…

Der Tod sieht toll aus *-* Sehr modisch obwohl er ja typischerweise in schwarzer Tracht dargestellt wird.
Gibt es einen besonderen Grund wieso du ihn weiß machst? :)

ToastKunst Kunst hat gesagt…

Der Grund liegt darin, das es eine Mischung aus Streetart/Illustration und moderner Kunst ist ;)
Du kannst Streetart googeln, da wirst du den Großteil in Schwarz/weiß vorfinden.

Monica Albrecht hat gesagt…

Prima - gefällt mir richtig gut!!!

ToastKunst Kunst hat gesagt…

Na das freut mich doch :)

Werke eines Toast's